Seminar

Team leiten, wenn´s knirscht - Souverän bleiben in konflikthaften Situationen

Als Erweiterung zum Basiskurs „Ein Team leiten“ vertiefen wir den Umgang mit Widerständen. In kleiner, exklusiven Gruppe können ehemalige Teilnehmende des Basiskurses das eigene Führungshandeln intensiv reflektieren.

Schwerpunkte

  • Intensivkurs in kleiner Gruppe (max. 6 TN)
  • Souverän und authentisch als Führungsperson in schwierigen Situationen
  • Konstruktive Lösungen auch in angespannten Situationen finden
  • Videogestützte Rollenspielarbeit

Beschreibung

Dieses Aufbauseminar bietet in kleiner Gruppe mit max. 6 Teilnehmenden die Gelegenheit, die eigenen Stärken und Potenziale in intensiver Rollenspielarbeit mit Videoeinsatz zu reflektieren und für sich zu erarbeiten, wie sich diese Stärken ausbauen lassen.

Wie im Führungsalltag können sich alle Teilnehmenden in schwierigen Führungssituationen erleben. Im Gegensatz zu Alltagssituationen im eigenen Team, haben alle im Seminar in der gemeinsamen Reflexion mit der Gruppe die Gelegenheit, Eigen- und Fremdwahrnehmung abzugleichen und auch die eigenen „blinden Flecken“ kennenzulernen. Das eigene Potenzial zu würdigen und auszubauen steht im Vordergrund. Die Arbeit mit Videosequenzen ermöglicht dabei eine erweiterte Selbstreflexion.

Das Ziel des Seminars ist es, in der eigenen Führungsrolle persönlich gestärkt in den Führungsalltag zurückzugehen.

Voraussetzung, neben der Teilnahme am Basiskurs „Ein Team leiten“, ist die Offenheit und Lust auf gemeinsames Ausprobieren, spielerisches Lernen und Reflektieren.    


Auf einen Blick

Format
Präsenz
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Dauer
1 Tag
  • Zielgruppen
  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Führungskräfte sozialwirtschaftlicher Organisationen
  • Führungskräfte mit Personalverantwortung
  • Sozialarbeiter:innen
  • Sozialpädagog:innen

Voraussetzung, neben der Teilnahme am Basiskurs „Ein Team leiten“, ist die Offenheit und Lust auf gemeinsames Ausprobieren, spielerisches Lernen und Reflektieren.  


  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Führungskräfte sozialwirtschaftlicher Organisationen
  • Führungskräfte mit Personalverantwortung
  • Sozialarbeiter:innen
  • Sozialpädagog:innen

Voraussetzung, neben der Teilnahme am Basiskurs „Ein Team leiten“, ist die Offenheit und Lust auf gemeinsames Ausprobieren, spielerisches Lernen und Reflektieren.  


Dozierende

Dozent

Peter Prosche

Diplom Volkswirt, Systemischer Organisationsberater, geprüfterCoach, ICP –IQPR Certified Profiler

Anmeldung

Seminar: Team leiten, wenn´s knirscht - Souverän bleiben in konflikthaften Situationen

  • 6. Dezember 2023, 09:00 – 16:30 Uhr
  • Paritätische Akademie Berlin
  • 339,00 € für Mitglieder, sonst 409,00 €
  • Anmeldeschluss: 08.11.2023

Tage & Uhrzeiten

  • 6. Dezember 2023, 09:00 – 16:30 Uhr

Ansprechpartner:in

Kontaktperson