Seminar

Struktur und Funktion der ICF

Ziel des Seminars ist es, das Konzept der ICF, die Zielsetzungen und zentralen Begriffe, sowie die Grenzen zu verstehen, einzuordnen und anwenden zu lernen.

Schwerpunkte

Geplante Seminarinhalte sind vor allem:

  • Der aktuelle sozialrechtliche Rahmen (BTHG/SGB IX)
  • Personenzentrierung und Teilhabe
  • Das bio-psycho-soziale Modell der ICF
  • Zentrale Begriffe klären
  • Möglichkeiten und Grenzen der ICF
  • Möglichkeiten der Nutzung im Rahmen der Teilhabe bzw. Rehabilitationsplanung

Beschreibung

Sie haben von der ICF eine Vorstellung, aber kein konkretes Bild? Die ICF beschreibt auf dem Niveau einer standardisierten internationalen Systematik die Begrifflichkeit von funktionaler Gesundheit und Behinderung. Für die Leistungen der Eingliederungshilfe hat die ICF enorme Bedeutung gewonnen im Rahmen der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes. Gehören Sie zu den Leistungserbringer:innen der Eingliederunsghilfe? Dann ist es wichtig, dass Sie einen Einblick gewinnen in die Zielsetzungen, Begrifflichkeiten und Konzepte, die mit der ICF verbunden sind.

Geplante Seminarinhalte sind vor allem:

  • Der aktuelle sozialrechtliche Rahmen (BTHG/SGB IX)
  • Personenzentrierung und Teilhabe
  • Das bio-psycho-soziale Modell der ICF
  • Zentrale Begriffe wie z.B.:
  • Körperfunktionen und –Strukturen – Aktivitäten – Teilhabe
  • Kontextfaktoren, wie personenbezogene oder Umweltfaktoren
  • Life Domains (Lebensbereiche)
  • Möglichkeiten und Grenzen der ICF
  • Möglichkeiten der Nutzung im Rahmen der Teilhabe bzw. Rehabilitationsplanung

Es wird mit Fallbeispielen gearbeitet, die aus dem Bereich der Psychiatrie entlehnt sind.

Auf einen Blick

Format
Online-Seminar
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
  • Zielgruppen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Leistungserbringer:innen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Leistungserbringer:innen

Dozierende

Christian Reumschüssel-Wienert

Anmeldung

Seminar: Struktur und Funktion der ICF

  • 14. September 2022, 09:00 – 16:00 Uhr
  • Blended Learning
  • 239,00 € für Mitglieder, sonst 299,00 €
  • Anmeldeschluss: 15.08.2022

Tage & Uhrzeiten

  • 14. September 2022, 09:00 – 16:00 Uhr

Ansprechpartner:in

Kontaktperson